Språket som verktyg!

über mich

Geboren im Jahr 1952

 

Mein Erstlingswerk als Schriftsteller war ‘Slamfarmen’ (Die Schlammfabrik), das eine Beschreibung des Lebens in einer chemischen Fabrik gibt. Diese preisgekrönte Novelle erzeugte eine große Aufmerksamkeit. Mittlerweile habe ich zehn Bücher und die Manuskripte eines Fernsehfilms und eines Theaterstücks geschrieben. Hinzu kamen im Laufe der Jahre eine große Anzahl von Kurzgeschichten und politische und kulturelle Artikel. Außerdem war ich der Editor für 2 Bücher mit Kurzgeschichten verschiedener Autoren.
Eine lange Zeit habe ich die Schriftstellerei mit industrieller Arbeit verknüpft, wobei ich hauptsächlich als Schweißer gearbeitet habe. Im Jahr 1990, während des internationalen Jahres der Literatur der UN, war ich ein Mitglied des schwedischen Komitees der Literatur. In den 90er Jahren war ich als Mitglied des leitenden Gremiums der schwedischen Schriftstellerunion tätig, dabei auch zeitweise der Vizepräsident der Union. Eine meiner Hauptaufgaben und Verantwortlichkeiten war dabei der Kampf um die Aufrechterhaltung unserer öffentlichen Bibliotheken und der Schulbibliotheken.

Mittlerweile reise ich neben der Schriftstellerei im Laufe des Jahres an viele schwedische Schulen, um den Schülern die Wichtigkeit des Lesens nahezubringen. Die Schulverwaltungen haben erkannt, daß es neben dem normalen Unterricht sehr wichtig ist, bei den Schülern wieder das Interesse an Büchern und am Lesen zu wecken. In meiner Bildergalerie (Galerien) können sie meine Schüler und mich bei dieser Arbeit beobachten.



Notiser:

Föreläsaren
Snart dags för ny möten i Sverige

Nya bokningar trillar in och snart ger jag mig av ut på vägarna igen för nya möten med...

Förlaget
Slamfarmen i jubileumsutgåva

Med anledning av att det var 40 år sedan jag debuterade med romanen Slamfarmen, en bok som hyllades unisont av kritikerna och...

Författaren
Slamfarmen gör comback!

Det är 40 år sedan jag debuterade med den uppmärksammade och kritikerrosade romanen Slamfarmen som bygger på mina dagboksanteckningar från ett tungt...